Fossilien - versteinerte Seeigel

Seeigel

Die Seeigel (Echinoidea) gehören zur Familie der Stachelhäuter und werden in 2 Gruppen eingeteilt.

Regelmäßig (regularia): Haben ein radialsymmetrisches Kalkskelett welches kugelförmig oder weniger abgeplattet sein kann. Mund und After liegen gegenüber. Die Ausbildung der Stacheln kann je nach Art sehr unterschiedlich sein.

Unregelmäßig (irregularia): Das Skelett ist abgeflacht und eine bilaterale Symetrie dominiert. Es gibt ein Vorne und Hinten, ein Links und ein Rechts und die Fortbewegung findet nach vorne statt.

Bitte wählen Sie eine Kategorie: