Versteinerte Säugetier Raritäten aus Ungarn

Säugetiere

Auf dieser Seite finden Sie sehr seltene Versteinerungen von Säugetieren aus Ungarn, die kaum zum Verkauf angeboten werden.
Es handelt sich um Altfunde. Ein Großteil der Fundstellen sind heutzutage erloschen oder nicht mehr für Sammler zugänglich.
Das Villany Gebirge mit den klassischen Fossilien Fundstellen Csarnóta, Beremend und Villany ist für seine altpleistozänen Funde weltbekannt. Von hier stammt auch der Name "Villanyium" ( Pliozän-Pleistozän-Grenze, ca. 2 Millionen Jahre alt) der die weltweite Benennung für diese Schicht ist.

Aus den Schwemmgebieten der Donau kommen vorzüglich erhaltene eiszeitliche Fossilien aus dem Pleistozän wie etwa Mammut Zähne, Versteinerungen vom Wollhaarnashorn, Steppenbison und vieles mehr.

Säugetier Fossilien aus dem Pleistozän und Miozän von Ungarn

1-12 von 18

Seite:
  1. 1
  2. 2