Versteinerte Belemniten zum Kaufen

Belemniten

Die Belemnite, auch Donnerkeile genannt gehören zur Gruppe der Kopffüßer (Cephalopoda). Sie waren weltweit verbreitet und traten ersmalig im Unterkarbon auf. Zum Ende der Kreidezeit starben sie aus.

Im Aussehen ähnelten die Belemniten den heutigen Tintenfischen. Sie hatten 10 Fangarme und auch einen Tintenbeutel. An den Fangarmen hatten sie keine Saugnäpfe, sondern Fanghaken.

Fossilienfunde beschränken sich meist nur auf den harten Teil des Tieres, dem Rostrum. Es diente als Gegengewicht zum Aufttriebskörper und ermöglichte dem Belemniten ein waagrechtes Schwimmen.

Versteinerungen von Belemniten wurden in der Vergangenheit wegen ihres Aussehens als Donnerkeile oder Teufelsfinger bezeichnet. Man sprach ihnen heilende Wirkungen zu und nutzte sie als Amulett gegen Blitzschlag und Behexung.

In meinem Online-Shop kann ich Ihnen Belemniten von verschiedenen Fossilien Fundstellen anbieten.

Versteinerte Belemniten von verschiedenen Fossilien Lokalitäten

5 Artikel